Formdimensionen Betonmöbel

Betonmanufaktur aus Leidenschaft

Unser Schwerpunkt liegt auf dem einzigartigen Material Beton, kombiniert mit Komponenten aus Holz und Stahl. Mit diesen Ausgangstoffen experimentieren wir und interpretieren sie neu.

Nach unten
Formdimensionen
Formdimensionen

Vom Brotkorb zum Betonmöbel

Hinter der Möbelmanufaktur Formdimensionen steht Christian König mit seinem Kollegen Markus Hock. Nach einigen experimentellen Jahren im Bereich der bildenen Kunst wechselte Christian König den Schwerpunkt des  künstlerischen Schaffens auf den Bereich Holz & Skulptur. Einige Skulpturen benötigten einen stabilen Fuß. Der Werkstoff Beton zeigte sich hier als beste Möglichkeit für standfeste Podeste.

Durch die Anfrage eines Freundes aus der Sterne-Gastronomie wurden 2010 erste Beton-Accessoires erstellt. Diese schafften es dann sogar bis in eine Fernsehsendung (Galileo TV, Minute 6:35). Die damalige Aufgabe lautete Brotkörbe aus Beton herstellen.

Durch Mitarbeit bei verschiedenen Holzgestaltern im Raum Frankfurt und in Berlin kam die Idee, beide Materialien – Beton & Holz – in Möbel-Unikaten zu vereinen. So entstanden die ersten Beton-Lowboards und Betonhocker. Zunächst in der heimischen Garage und mit steigender Nachfrage und weiteren Betonmöbeln in der eigenen Werkstatt. Hierbei wurden im Laufe der Jahre – in Zusammenarbeit mit diversen Material-Herstellern – die individuelle Beton-Mischung, eine unverwechselbare Formensprache und das einzigartige Finish entwickelt und perfektioniert.

Heute entwickelt Formdimensionen Möbel für alle Wohnbereiche von der Küche über das Wohnzimmer bis hin zum Bad und konzipiert komplette Raumkonzepte für Gastronomie, Boutiquen und Büros sowie für exklusive Wohnraumträume im Privatbereich.

6 Gründe für ein Betonmöbel von Formdimensionen

Einzelstücke

Jedes unserer Möbel ist ein Unikat. Hierfür sorgen individuelle Lufteinschlüsse und Schattierungen des lebendigen Materials sowie vielfältige Gestaltungsoptionen: Beton lässt sich einfärben und nahezu beliebig mit anderen Materialien kombinieren. Durch Einsatz und Aufbereitung gebrauchter Gerüstbohlen, die ein langes Arbeitsleben hinter sich haben, erzählt jedes unserer Möbel zudem eine ganz individuelle Geschichte

Handcrafted

Beton ist eine außergewöhnliche Alternative zu den inflationär verbreiteten „Standardmaterialien“ vieler Möbelkreationen und gibt Räumen das besondere Etwas. Der Werkstoff erfordert hochpräzises Arbeiten. Bei den Zuschnitten der Verschalungen kommt es beispielsweise auf den Millimeter an. So entstehen in unserer Werkstatt in minutiöser Kleinarbeit hochwertige Möbel, die extrem robust, hochfunktional und zeitlos schön sind.

Gestaltung

Beton ist als Werkstoff ebenso einfach wie eindrucksvoll. Formdimensionen greift diese Prinzipien in der Gestaltung auf. Wir arbeiten mit einfachen Formen, die wir durch leichte Variation und raffinierte Kombination zu ausdrucksstarken Möbeln entwickeln. Mithilfe eines kontrastreichen Materialmixes entstehen im Rahmen dieses Gestaltungsprozesses ausgewogene Spannungsbilder.



Vielseitig

Beton kann praktisch alles. Vom kleinen Hocker bis zur 7-Meter-Theke, vom dezenten Accessoire bis zum raumprägenden Element. Formen und Dimensionen sind fast keine Grenzen gesetzt. Wegen der vielseitigen Kombinierbarkeit mit anderen Materialien wie Holz und Metall und der Möglichkeit, den Beton einzufärben, macht dem Werkstoff in puncto Vielseitig kein anderes Material etwas vor.

Konzeptstark

Neben der umfangreichen Auswahl aus unseren bewährten Möbelreihen, ist ein Schwerpunkt von Formdimensionen die Beratung und Konzeption. Wir entwickeln gemeinsam mit Privat- und Geschäftskunden individuelle Raum- und Ladenkonzepte und fertigen auf Wunsch Möbel als Einzelstücke. Dabei sehen wir uns als technischer, handwerklicher und kreativer Hilfesteller zur Umsetzung Ihrer persönlichen Ideen.

Erfahrung

Wir haben ausgehend von ersten Pilotprojekten unsere Betonrezepturen seit 2010 systematisch optimiert, um qualitativ hochwertige Betonmöbel zu produzieren, die sowohl den Ansprüchen in privaten Wohnräumen als auch der Beanspruchung in Gewerberäumen gerecht werden. In unzähligen Projekten haben wir umfangreiche Erfahrungen und neue Ideen gesammelt. Diese fließen in jedes Möbelstück und in jedes Raumkonzept mit ein.

Noch Fragen?